Logo Austrian Standards
Austrian Standards ist die österreichische Organisation für Standardisierung und Innovation.

Kontakt 100 Jahre Austrian Standards


100jahre@austrian-standards.at
+43 1 21300-307
Austrian Standards is the Austrian organization for standardization and innovation.

Contact 100 Years of Austrian Standards


100jahre@austrian-standards.at
+43 1 21300-307

Partner

Über MAM

MAM ist ein Familienunternehmen und entwickelt seit mehr als 40 Jahren Babyprodukte. Im Mittelpunkt der Forschung und Entwicklung stehen nicht nur herausragendes Design, medizinisch geprüfte Funktionalität und Sicherheit, sondern auch die Tatsache, dass jedes Baby und deren Eltern einzigartig sind.

as_partnerlogo_mam_farbe

Best Practice with Austrian Standards

Pionierleistung aus Österreich

„Unsere Mission ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Babys und Eltern auf der ganzen Welt zu verbessern. Dabei zählt die sichere Anwendung unserer Produkte zu unserem obersten Anliegen. Standards ermöglichen die Entwicklung anwendungsfreundlicher Produkte zu vernünftigen Preisen.“

Ing. Peter Röhrig, Gründer und Geschäftsführer | MAM Babyartikel GesmbH

Angewendete Standards

ÖNORM EN 14350
ÖNORM EN 1400
ÖNORM EN 12586
ÖNORM EN 12868
ÖNORM EN 14372

Über Tiroler Rohre

Tiroler Rohre versteht sich als produzierendes Tiroler Traditionsunternehmen für Rohr- und Pfahlsysteme aus duktilem Gusseisen für die Wasserwirtschaft und den Spezialtiefbau. Das Unternehmen agiert weltweit, der Kernmarkt ist Europa. Das Handeln ist seit 1947 auf Qualität, Sicherheit, Vertrauen und Respekt ausgerichtet.

Logo Partner TRM
Logo Partner TRM

Best Practice with Austrian Standards

Heavy Metal für den sicheren Wassertransport

„Wir entwickeln und produzieren hochwertige duktile Gussrohrsysteme für den Wassertransport. Mit Standards stellen wir die Qualität unserer Produkte und die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden in den Mittelpunkt. Sie sind nicht nur Signal für Innovation und robustes Material, sondern auch für sicheres Projektmanagement.“

Dipl. Ing. Max Kloger, Geschäftsführer | Tiroler Rohre GmbH

Angewendete Standards

ÖNORM EN 545
ÖNORM B 2599-1
ÖNORM EN 598
ÖNORM EN 2599-2
ÖNORM B 2567
ÖNORM B 2560
ÖNORM B 2562
ÖNORM B 2597

Über das Lichttechniklabor der Stadt Wien

Das lichttechnische Labor wurde 1933 als Versuchsraum von der Stadt Wien gegründet. Es ist seit 2006 an die Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle der Stadt Wien (MA 39) angeschlossen. Eine Kernaufgabe ist, die nachhaltige und effiziente Beleuchtung in Wien sicherzustellen.

Logo Partner Stadt Wien
Logo Partner Stadt Wien

Best Practice with Austrian Standards

Standards als leuchtendes Beispiel

„Österreich hat in Sachen Lichtimmissionen als einziges Land eine eigene Norm. Vor Gericht und bei Streitigkeiten ist das sehr wertvoll. Ohne Standards wie der ÖNORM 0 1052 könnte ich nicht objektiv bewerten. Gerade Licht wird von jeder und jedem anders empfunden.“

Horst Pribitzer, Leiter Stv. Lichttechniklabor | MA39 der Stadt Wien

Angewendete Standards

ÖNORM EN 12193
ÖNORM EN 12464-2
ÖNORM EN 13032
ÖNORM EN 13201
ÖNORM O 1051
ÖNORM O 1052
ÖNORM O 1053

Über die Wirtschaftskammer Österreich

Die Wirtschaftskammer Österreich vertritt die Interessen der Unternehmen, fördert die Wirtschaft und vermittelt Wissen. Sie setzt Maßnahmen für nachhaltiges Wachstum, unternehmerische Freiheit, eine faire Wettbewerbsordnung und für die Förderung der Forschung im Sinne eines erfolgreichen Wirtschaftsstandortes.

Logo Partner WKO Österreich

Best Practice with Austrian Standards

Innovation als Erfolgsfaktor

„Damit aus einer zündenden Idee ein Topseller wird, brauchen unsere Unternehmen die richtigen Rahmenbedingungen: Die Standardisierung von Schnittstellen ermöglicht KMU, sich in branchen- und grenzüberschreitende Wertschöpfungsketten einzuklinken und verschafft ihnen Zugang zu innovativen digitalen Technologien.“

Dr. Harald Mahrer, Präsident | Wirtschaftskammer Österreich

Relevante Standards für unsere Wirtschaft:

ONR CEN/TS 16555, Innovationsmanagement
ISO 56000ff, Innovation management
ISO/IEC 21823, Internet of things (IoT) — Interoperability for IoT systems
ISO/IEC 20547, Information technology — Big data reference architecture
ISO/IEC TR 24028, Information technology — Artificial intelligence
ISO 23257, Blockchain and distributed ledger technologies